Heizung

Die Heizung ist eine Schwerkraftheizung, also etwas besonderes. Das Wasser verteilt sich im System Automatisch…. Warmes Wasser steigt aub, - kühlt in den Heizkörpern ab und fliesst wieder in den Ofen zurueck.

Der Ofen in der Küche kann mit Holz oder Kohlen geheizt werden.

Es kann passieren, dass das System überhitzt wenn zu rasch gehitzt. dann MUSS die Elektrische Umwälzpumpe eingeschaltet werden. Die kann über der Abwasch eingeschaltet werden.

Dafür muss aber 230V eingeschaltet werden. - 220 Wechselricher am 12 V oder 24 Volt system


Die Heizkörper sind leider etwas undicht.

Es gibt einen Trick: einen Heizkörper abzudichten: einen Bleschrauben in das Rostlaoch rein.

Die Heizkoerper sollten getuaschwet werden, dies ist aber gar nicht so einfach weil sie idurch die Schwerkraftheizung eine Bestimmte Groesse haben

Die Groessen:

breithochtiefAnschluesse
grosser raum 18510715100
grosser raum 2105602155
kojen4012017110
faekalkeller65602050

groesser